VR Pioniere mit Digitaler DNS

present4D –
VR Pioneers with digital DNA

Mit zusammen über 55 Jahren Geschäftserfahrung im Bereich Multimedia und Innovation beschäftigen wir uns immer wieder aufs Neue mit der Idee, Mechaniken aus der Spielewelt für sinnvolle B2B-Projekte nutzbar zu machen und innovative Businessmodelle zu entwickeln.

2013 mit der ersten Entwicklerversion der Oculus Rift bekam present4D einen unerwarteten Schub. Virtual Reality war das fehlende Glied in der Kette unserer jahrzehntelangen Projektarbeit mit 360°-Panoramafotos und 3D-Szenarien. Alle Ideen, Konzepte und Ambitionen wurden in der Sinnhaftigkeit potentiert. Mit einem VR atmenden Team begannen wir die Entwicklung der VR-Suite – zunächst um VR-Projekte hausintern effizienter abwickeln zu können.

2015 stellten wir fest, dass am Markt keine Lösung in Sicht war, die an die VR-Suite heran kam. Also haben wir uns entschieden, die VR-Suite zu einer out-of-the-Box Lösung für Agenturen und Endkunden auszureifen.

2016 kam mit dem Gewinn des Samsung GearVR Killer App Contest der Ritterschlag vom Marktführer: nicht einer B2C-App, sondern unserer B2B-App wurde von Samsung ein „enormes Potential“ bescheinigt. Auch die überwältigenden Rückmeldungen und die Preise die unsere Kunden mit VR-Suite Projekten gewinnen, sprechen dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die Innovationspipeline für die VR-Suite ist prall gefüllt. Gestalten wir gemeinsam das VR-Zeitalter.

2017  begann die ernsthafte Suche nach einem Investor. present4D fokussiert sich immer stärker darauf, die VR-Suite in den Mittelpunkt zu stellen. Zur Internationalen Funkausstellung IFA haben wir die neue Website vr-suite.com geschaltet.

2018 Faro Technologies Inc. investiert in eine Minderheitsbeteiligung an der present4D GmbH. Faro ist ein weltweiter Anbieter von 3D-Mess- und Bildgebungslösungen für 3D-Fabriken, Bau-BIM, Produktdesign und Forensik für die öffentliche Sicherheit.

2019 wurde auf der Consumer Electronic Show (CES) in Las Vegas eine neue Business-Version der VR-Suite vorgestellt. Die Markteinführung der VR-Suite erfolgte auf Basis eines breiten Vertriebsnetzes und einer neu aufgestellten Marketingkommunikation.